Linux Tips und Tricks

XenServer 6.x: Virtuelle Maschine von ISO statt von HDD booten (Rescue Mode)

Ihr möchtet eure XenServer VM von einer ISO booten – z.B. von einer Live CD oder eine Wiederherstellungs CD? Hier ist die Lösung: Zunächst mountet ihr die ISO Datei – danach fahrt ihr die VM herunter. Dann geht ihr im Menü unter VM auf Start und wählt dort Start in Recovery Mode aus. Das war schon der ganze Trick – die VM startet nun von der ISO. Ein weiterer Neustart und ihr seid wieder auf der VM selbst.  

Linux Tips und Tricks

Debian 8 – Jessie – auf XenServer 6.5 installieren

Hier eine kleine Anleitung wie ihr die aktuelle Debian Version 8 – Jessie – auf eurem XenServer 6.5 installiert. 1. Installationsmedium besorgen Zunächst besorgt ihr euch die 64 bit Version des Netinstallers von Debian (Link) und legt diese so ab, dass ihr sie zur Installation in Xen zur Verfügung habt (z.B. in einer CIFS ISO Library). Altertiv brenn ihr die ISO auf CD und legt sie auf dem XenServer Host in das Laufwerk. 2. Installation der VM über XenCenter Nun…

Linux

How to: Debian 7 Wheezy auf Debian 8 Jessie aktualisieren

Die Linux Distribution Debian 8 ‚Jessie‘ wurde am 25.April nach ca. 2 Jahren Entwicklungsarbeit veröffentlicht. Viele Pakete wurden aktualisiert, Apache, PHP und Konsorten sind jetzt relativ frisch enthalten. Knapp 2 Wochen sind nun seit dem Release vergangen – wir kommen jetzt in die Zeit wo es sich lohnt upzudaten :) Bei Debian ist es so, dass auch zwischen ‚Major Releases‘ relativ gut und sicher upgedatet werden kann. Ob man das machen möchte – oder lieber seine Server von Grund auf…

Linux Tips und Tricks

WordPress und NGINX – ‚client intended to send too large body‘ – Fehlerbehebung

Bei einer Installation von WordPress unter NGINX bin ich auf den folgenden Fehler gestoßen: client intended to send too large body: 6668887 bytes, client: 10.10.10.10, server: XXX.de, request: „POST /wp-admin/async-upload.php HTTP/1.1“, host: „XXX.de“, referrer: „http://XXX.de/wp-admin/media-new.php“ Dieser Fehler ist aufgetreten, obwohl die PHP Einstellungen 20MB Dateien akzeptieren. Innerhalb von NGINX wird nochmals die Dateigröße überprüft. Um diesen Fehler zu beheben, muss in der NGINX Konfiguration der Parameter client_max_body_size erstellt bzw. angepasst werden. Für diesen Wert gilt ein Standardwert von 1M. nano…

Linux

LVM Partition in CentOS 6 unter XenServer vergrössern

Ihr hat unter XenServer eine virtuelle Maschine mit CentOS laufen welche LVM nutzt und wollt nun das LVM Volume vergrößern und unter Cento nutzbar machen? Dass ist recht einfach zu bewerkstelligen, einfach die folgenden Schritte befolgen. in XenCenter die Partition vergrößern schaut euch in der Konsole an wieviele Partionen angelegt sind fdisk -l /dev/xvda Ausgabe: z.B. /dev/xvda1 und /dev/xvda2 Partionstool aufrufen fdisk /dev/xvda -cu hier dann folgendes eingeben: n p 3 Dieses legt eine neue  primäre Partition (xvda3) an, ihr…