WordPress Plugin – ungenutzte Bilder finden und verschieben

Hier mein kleiner Test zum Thema ‚ich räume mein Blog auf‘.

Über die Zeit sammeln sich in WordPress immer mehr Bilder welche nicht oder nicht mehr im Blog genutzt werden. Diese belegen Plattenplatz und können unter Umständen dazu führen, dass sich die Ladezeiten deiner Seite verschlechtern.

Wo kommen alle diese Bilder her? Keiner weiß es so genau :)
Es gibt viele Wege, wie diese enstehen können, Thumbnails, gelöschte Artikel, verschiedene Bildgrößen, geänderte Bilder etc etc

Hier mein Tip für ein Plugin welches euch beim finden und aufräumen dieser Bilder hilft:

Image Cleanup 

Dieses Plugin erstellt einen Index eurer Bilder und findet alle Bilder welche nicht referenziert sind, oder eine falsche Metadata besitzen. Diese Bilder können dann gelöscht – oder aber automatisch verschoben werden, falls ihr nicht direkt mit dem Besen dran wollt.

Nach dem Starten in meinem Blog sah das so aus:

Image Cleanup

Sprich zu dem 3153 validen Bildern gab es noch 5771 ungenutzte. Wow….

Alles aufgeräumt und schon hat man ein besseres Gefühl!

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Hallo,

    da der Beitrag schon ein wenig älter ist wollte ich mal Fragen ob das immer noch funktioniert? Bei mir hat es gerade nicht geklappt.

    Grüße,
    Isabel

    1. Hallo,

      blöderweise funktioniert es derzeit nicht.
      Ich möchte auch bezweifeln, dass es noch mal ein Updates für das Plugin gibt, denn das letzte ist 2 Jahre her.
      Schade, denn es scheint auch kein Replacement zu geben!

Schreibe einen Kommentar

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Menü schließen