Respekt: Rudely Interrupted – Alles normal, oder?

Die Australische Band Rudely Interrupted ist mal wieder ein gutes Beispiel dafür, dass man nicht nach den Äußeren eines Menschen bewerten sollte.

Fünf der sechs Bandmitglieder haben – teilweise erhebliche – Physikalische oder Psychische Einschränkungen, der Sänger ist blind und hat Asperger-Syndrom , der Bassist leited unter dem Down-Syndrom, Der Drummer ist Autist und leidet unter einigen körperlichen Einschränkungen, der Keyboarder leidet am Asperger-Syndrom und ist zu 80% Taub, die Perkussionistin leidet am Down-Syndrom und ist nahezu blind. Der Einzig ‘Normale’ in dieser Truppe ist der Gitarrist Rohan Brooks, seines Zeichens ein Musikterapost der 2006 die Idee zu dieser tollen Band hatte.

Hier ein Stück dieser außergewöhnlichen Truppe, gleichzeitig ein Denkanstoss an uns ‘Normalos’  mal über den Tellerrand zu schauen, denken und hören:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top