Webo – ein WordPress Plugin zur Performance Steigerung

Ich habe heute ein wenig an der Seite gebastelt um die Performance zu erhöhen.

Ich habe verschiedene Cache Systeme probiert und hin und her getestet. Durch einen Blog Eintrag wurde ich dann auf  Webo aufmerksam und habe beschlossen dieses Plugin zu testen.

Ich hatte mit den Cache Systemen Problem weil durch das Zusammenfassen der JavaScript Dateien dann Funktionen nicht mehr zur Verfügung standen. Insbesondere das Rating System und die SexyBookmarks funktionierten nicht mehr.
Mit Yslow habe ich den Score der Seite überprüft und hatte einen ‘F’ Score mit 58 Punkten. Nach Installation von Webo lies ich den Wizzard laufen, dieser funktionierte leider beim ersten mal nicht. Ich habe dann die Beta Version installiert, damit lief der Wizard. 
Das Speedup der Seite war ok – aber ich dachte mir da geht noch was und habe mir eine eigene Configuration erstellt.

Mit dieser hatte ich dann das folgende Ergebnis:

Meine Webo Results

Auch wenn ich das etwas für übertrieben halte (so lange hat das laden vorher auch nicht gedauert) so bin ich mit dem Ergebnis doch zufrieden.
Ich werde das Verhalten der Seite im Auge behalten und dann entscheiden ob ich mir das Plugin zulege (oh – vergessen, das Plugin ist kostenpflichtig….)

Ich habe auch noch ein ‘Achievement’ erhalten – sowas muss man wohl jetzt haben :)

Achievements WEBO Site SpeedUp

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top