Monat: Dezember 2010

AUDI R18 – Da macht Diesel tanken Spass!

Audi stellt seine neue Dieselrakete für LeMans 2011 vor. Die Fahrzeuge sind zum ersten Mal seit 1999 wieder geschlossen  – das soll Aerodynamische Vorteile bringen.

Audi plant natürlich mit dem R18 wieder die Weltherrschaft – wenn nicht das, dann doch zumindest den nächsten LeMans Sieg. Im May gibt es den ersten Auftritt der Renner beim 6 Stunden Rennen in SPA.

Sieht auf jeden Fall schon mal schnell aus Smiley

Audi R18 TDIAudi R18 TDIAudi R18 TDIAudi R18 TDIAudi R18 TDIAudi R18 TDIAudi R18 TDI

via Audi

Dropbox Software Update

dropbox

Dropbox ist ein Dienst mit dem ihr Dateien und Fotos zwischen verschiedenen Devices (PC, Mac, iPhone etc) teilen und synchronisieren könnt. Fotos könnt ihr auch noch freigeben und die ersten 2GB sind kostenlos erhältlich.

Ab sofort könnt ihr ein Update für euren Dropboxclient herunter laden. Es handelt sich um einen Release Candidat – also noch nicht die endgültige Version, aber die Version springt über 1 sollte als das Beta Stadium damit verlassen.

Ein Announcement findet man im Dropbox Forum – ein (kurzes) Changelog findet sich dort ebenso.

Die Software kann man herunterladen über die folgenden Links:

Windows: http://dl-web.dropbox.com/u/17/Dropbox%201.0.7.exe
Mac OS X: http://dl-web.dropbox.com/u/17/Dropbox%201.0.7.dmg
Linux x86_64: http://dl-web.dropbox.com/u/17/dropbox-lnx.x86_64-1.0.7.tar.gz
Linux x86: http://dl-web.dropbox.com/u/17/dropbox-lnx.x86-1.0.7.tar.gz

Wenn ihr noch keinen Dropbox Account besitzt, dann am Besten direkt anmelden!

Samuel – verunglückter Wetten Dass Kandidat – geht’s noch?

Mittlerweile sollten ja wirklich alle Bescheid wissen. Bei Wetten dass?! ist ein Kandidat verunglückt.

Das ist schade und tragisch, aber ich finde so langsam nimmt das doch sehr merkwürdige Ausmaße an. Samuel ist jeden Tag in den Medien, es wird gebangt und gehofft.
Sein Vater spricht bei Menschen 2010 und an allen Fronten wird gejammert.

Jetzt lese ich das hier in der Express:

und muss mich irgendwie fragen ob da nicht etwas völlig falsch läuft.

Letzten Endes ist das ein trauriges Geschehen, aber selbst verursacht.
Samuel hat sich freiwillig ins TV begeben um sein Talent zu zeigen. Soweit ich das mitgekriegt habe ist er Stuntman. Ich bin auch davon ausgegangen, dass man sich bei Wetten das?! bewirbt wenn man etwas kann. Ich war ein wenig verwundert über die Berichte welche sich so anhörten als hätte er das vorher nie wirklich versucht. 
Wie dem auch sei, er hat sich verletzt und das ist schlecht, aber solche Dinge passieren außerhalb des TV tagtäglich und oftmals auch unverschuldet.
Wo sind die Benefitzkonzerte, Berichte und Anteilnahmen für die 4 unschuldig verletzten Kinder oder die Opfer des Hauseinsturzes?

Nicht falsch verstehen, natürlich ist jedes Schicksal traurig, aber man sollte es auch in diesem Fall nicht übertreiben.

Homeland Security schließt Internetseiten in den USA

In den USA  hat Homeland Security (Heimatschutz Ministerium),  das Department of Justice (Justiz Ministerium) und eine Handvoll Staatsanwaltschaften damit begonnen Webseiten zu schließen auf denen gegen das Copyright verstoßen wurde.

Statt der Webseite gibt es jetzt ein hübsches JPG zu sehen:

Zu den geschlossenen Seiten gehören z.B. Torrent Seiten (http://torrent-finder.com) – zwei großes HipHop Portale (http://rapgodfathers.com/ und http://www.onsmash.com/)  und 80+ weitere Seiten auf denen man Musik tauschen konnte, gefälschte Ware angeboten wurde oder die sonstwie gegen das Copyright verstoßen haben (sollen). Dazu gehören scheinbar auch Seiten welche auf Datei Hosting Seiten (Rapidshare, Mediafire …) verlinkt haben.

Ich denke mal, dass ist erst der Anfang. In den USA schiebt man nicht die Kinderpornografie vor um solche Sperren zu installieren – hier heißt das COICA (abk. für „Combating Online Infringements and Counterfeits Act“) und die Strafen sind – USA typisch – empfindlich. Ob es die Richtigen trifft – keine Ahnung – scheint aber so, dass hier auch erst Beschlagnahmt und dann Verhandelt wurde.

Mal sehen ob das Mode macht und auf was wir in Deutschland in Zukunft alles so verzichten dürfen.