10 Kommentare zu “WordPress Multisite Multidomain Einrichtung”

  1. Gratis Poker Geld
    Guten Morgen, schönen blog,Mochte es sehr! Ich spreche nur ein bisschen Deutsch, Bis zum nächsten Mal!
  2. Alexander Sibert
    Vielen Dank für den Beitrag. Ist es auch möglich für verschiedene Domains (ich betreibe einen Root-Server) die Blog URLs nach diesem Schema zu erstellen: http://www.domain.tld/blog http://domain2.tld/blog http://www.domain3.tld/blog ?
  3. Daniel
    Ich bin am verzweifeln :-( Ausgangssituation: Ich möchte >10 bereits bestehende Blogs auf unterschiedlichen Hostern mit einem Backend als Netzwerkadmin betreiben. Installation nach deiner Anleitung funktioniert. Mapping geht auch. Wie und wo kann ich Admindaten der einzelnen Blogs hinterlegen damit ich Updates, Artikel und Seiten auf allen Blogs anlegen kann als Netzwerkadmin. Eine Seite als Hauptseite habe ich ausgewält. Komisch ist auch das im Dashboard 1 Blog und 1 User angezeigt wird obwohl ich mehrer Blogs angelegt habe die richtig gemappt sind. Muss beim Hoster noch etwas gemacht werden? Was habe ich übersehen? Danke
  4. Bachsau
    Man kann auch einfach nach der Einrichtung des Blog die Domain in den Blog-Einstellungen vom SuperAdmin-Panel aus ändern, und gut ist. Es wird kein Plugin benötigt, und man hat keine halbe Sache durch doppelte Domain.

Kommentieren

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Bitte Urheberrecht beachten - danke!

rvn_polyon_theme rvn_polyon_theme_tv_1_7 rvn_polyon_theme_fwv_2_2